Portrait

schon als 4 jähriger reges Interesse an Gitarren

mit 10 erste eigene Gitarre bekommen(1966)

im Alter 9 − 11 Gitarreunterricht − blutende Finger

dann doch lieber Handballer als Gitarrero

1972 im September als pubertierender 15−jähriger am Tag des Who−Konzerts in Wien um den kargen Lohn des ersten Ferialjobs ÖS 2.400,− erste eigene E−Gitarre (Ibanez SG) erstanden fortan den 8 Watt Röhrenradio der Eltern − wenn die nicht da waren − traktiert − wann zerrt das Ding endlich an und wie krieg ich den Sound vom Pete Townsend?

mit 16 erstmals der dringende Wunsch eine E−Gitarre selbst zu bauen, nachdem Keith Richards am Stones Albumcover von "Get Your Ya−Ya´s Out" auf der Rückseite mit einer durchsichtigen (!) Gitarre tiefen Eindruck bei mir hinterlassen hat (es ist noch immer so) und mein Bruderherz gerade Kunststofftechnik in der Schule hatte, schien mir die Gelegenheit günstig

es ist dann an mehreren "Kleinigkeiten" gescheitert − vor allem an nicht zu kriegenden Informationen

trotzdem schwelte das Feuer im Verborgenem weiter und die sechssaitigen Schönheiten mit den vielen harmonischen Kurven und dem ganz speziellen Ton ließ mich nie los

mit Holz verband mich dieser Tage das Studium der Forstwirtschaft, das dann zugunsten einer Handballtrainer−Karriere beendet wurde

eines schönen Tages so um die Jahrtausendwende verlor der Handball (nach 30 Jahren, 25 davon professionell) für mich seine Sinnhaftigkeit und Bedeutung − es muß doch einen anderen Lebensinhalt geben als selber die "Kugel" in ein 3 x 2 m großes Gehäuse zu knallen und tunlichst ein Tor mehr als der Gegner zu machen bzw. das als Trainer als oberste Maxime seinen Spielern 7−mal die Woche einzutrichtern

ein Fest in der "Zugabe", ein dort aufliegendes Musikmagazin mit einem Artikel über Gitarrenpflege und Querverweis auf ein Buch eines Gitarrenbauers (sofort verschlungen) waren Anlaß meinen lange gehegten Wunsch zur Realität zu machen

Ausbildungsplatz bei einer Gitarrenbau−Firma (mit "Bau" im Namen) gefunden
starke 5 Jahre Lehre und Praxis
2005 an der WKO erfolgreich absolvierte Fach− und Unternehmerprüfung und damit auch amtlich im "Musikland" zuhause

April bis Dezember 2006 Restauration und Adaption der eigenen Werkstatt

01.01.2007 Eröffnung meiner Gitarrenbau Werkstatt REINHARD´S GITARREN